Suche Navigation

So nehmen Sie Videos mit Windows Media Player auf

Laura Goodwin Ein Video aufnehmen

Windows Media Player (WMP) ist eine native Video- / Audiowiedergabesoftware für Windows-Benutzer. Es ist ein Player mit vollem Funktionsumfang, der Audio-CDs, Audiodateien, DVDs und Videos wiedergeben kann. Es kann auch einige Audio- und Videostreams direkt aus dem Internet abspielen. Einige Leute versuchen sogar, DVDs auf Windows Media Player zu rippen.

Video auf Windows Media Player aufnehmen

Können Sie ein Video mit Windows Media Player aufnehmen? Leider verfügt Windows Media Player nicht über eine solche Funktion, mit der Sie Videoaufnahmen machen können. Sie können jedoch nach einer anderen verfügbaren Videoaufzeichnungssoftware suchen, um Video oder Audio mit Windows Media Player oder anderen Media Playern aufzunehmen.

Vidmore Screen Recorder ist der beste und professionellste Videorecorder für die Erfassung Ihres Desktops. Es wurde für diejenigen entwickelt, die alles auf ihrem Computerbildschirm aufzeichnen möchten. Sie können Online-Filme oder andere Videoshows aufnehmen. Sie können den Aufnahmebereich nach Ihren Wünschen anpassen oder mit einem Klick einen Vollbildmodus festlegen. Darüber hinaus können Sie mit Screen Recorder Video-Tutorials erstellen, die Sie mit anderen teilen können.

Mit dem Vidmore Screen Recorder können Sie optional auch Audio vom System oder Mikrofon aufnehmen. Sie können Ihre Video- oder Audioanrufe weiterhin mit Freunden oder der Familie aufzeichnen. Kurz gesagt, Sie können jedes Video oder Audio mit hoher Qualität auf dem Computer aufnehmen. Es ist also definitiv einen Versuch wert.

Vidmore Screen Recorder

  1. Erfassen Sie den Voll- / Teilbildschirm unter Windows / Mac.
  2. Wählen Sie nur Systemaudio, nur Mikrofonstimme oder beides für PC / Mac.
  3. Nehmen Sie mit hohem Seitenverhältnis auf, z. B. 1024 x 768, 1920 x 1080, 4K usw.
  4. Fügen Sie Linien, Pfeile, Kreise, Markierungen usw. hinzu, während Sie Spieletutorials aufzeichnen.
  5. Legen Sie die Datensatzlänge oder den Aufgabenplan fest.
  6. Unterstützt Windows und Mac OS.

Jetzt downloaden

kostenlos

Jetzt downloaden

kostenlos

Aufnehmen von Videos oder Audio auf Windows Media Player mit Vidmore Screen Recorder

Diese Software kann alle Video- und Bildschirmaktivitäten auf Ihrem Computer erfassen. Hier sehen wir uns an, wie Sie damit ein Video unter Windows Media Player erstellen.

Schritt 1. Laden Sie den Screen Recorder kostenlos herunter

Laden Sie diese Videoaufzeichnungssoftware kostenlos herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Führen Sie diese Software dann auf Ihrem Computer aus. Wählen Sie auf der Home-Oberfläche "Videorecorder".

Wählen Sie Videorecorder

Schritt 2. Aufnahmebereich und Audioeinstellungen

Wenn Sie die Benutzeroberfläche des Videorecorders aufrufen, sollten Sie den Aufnahmebereich und die Audioaufnahme festlegen.

Videorecorder

Sie können den Vollbildmodus aufzeichnen, indem Sie auf „Vollbild“ klicken.

Um den benutzerdefinierten Bereich aufzuzeichnen, müssen Sie nur auf "Benutzerdefiniert" klicken, um entweder "Feste Region" oder "Region / Fenster auswählen" auszuwählen.

"Feste Region" zeigt den gemeinsamen Aufnahmebereich mit dem spezifischen Wert an, während "Region / Fenster auswählen" Ihnen mehr Steuerelemente zur Auswahl des spezifischen Fensters oder rechteckigen Bereichs bietet.

Wählen Sie Aufnahmebereich

Hinweis: Zum Anpassen des Aufnahmebereichs sollten Sie das Fenster öffnen, das Sie erfassen möchten. Dann können Sie den genauen Aufnahmebereich erhalten.

Für die Audioeinstellungen schalten Sie einfach die Audiooptionen von „System Sound“ und „Microphone“ ein.

Um Online-Filme zu speichern, sollten Sie "System Sound" aktivieren und "Microphone" deaktivieren.

Um ein Video-Tutorial mit Ihrer Erzählung zu erstellen, sollten Sie „Mikrofon“ aktivieren. Was „System Sound“ betrifft, kommt es darauf an.

Audioeinstellungen aufzeichnen

Schritt 3. Nehmen Sie die Videoaufnahme auf und speichern Sie sie

Nachdem alle Einstellungen vorgenommen wurden, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „REC“, um die Aufnahme zu starten. Während des Aufnahmevorgangs können Sie den Bildschirm während der Aufnahme mit der Schaltfläche Bearbeiten bearbeiten.

Ein Video aufnehmen

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Speichern“, um die Videoaufzeichnungsdatei zu exportieren und auf Ihrem Computer zu speichern.

Videoaufzeichnung speichern

Fazit

Obwohl Windows Media Player keine Videoaufzeichnung erstellen kann, können Sie Ihren Desktop dennoch mit anderen Windows Media-Bildschirmrekordern wie Vidmore Screen Recorder erfassen. Mit dieser vielseitigen und leistungsstarken Videorecorder-Software können Sie alle Aktivitäten auf Ihrem Bildschirm sowie Audio erfassen. Nach der Aufnahme können Sie es in einem beliebigen Videoformat speichern.

Vidmore verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Mehr erfahren Verstanden