Suche Navigation

Schnelle Bildschirmaufnahme auf Android-Smartphones und -Tablets

Laura Goodwin Ein Video aufnehmen

Ich suche einen Weg zu Nimm meinen Android-Bildschirm aufGibt es eine Empfehlung?

Möglicherweise hat Google diese Nachfrage erkannt und eine Bildschirmaufzeichnungsfunktion in Android 10 eingeführt. Dies bedeutet, dass Sie mit dem integrierten Tool alles auf Ihrem Bildschirm erfassen können, wenn Ihr Gerät auf Android Q aktualisiert wird.

Auch wenn Sie nicht über Android Q verfügen, machen Sie sich keine Sorgen, da dieser Beitrag drei Möglichkeiten zur Bildschirmaufzeichnung unter Android Q / P / N / O und früheren Versionen bietet. Lesen Sie sie sorgfältig durch, damit Sie das für Ihr Gerät am besten geeignete finden.

Bildschirm auf Android aufnehmen
Inhalt

Teil 1: So zeigen Sie Bildschirmaufnahmen auf Android mit der integrierten Funktion an

Derzeit ist die vorinstallierte Bildschirmaufzeichnungsfunktion nur für Samsung- und LG-Geräte mit Android 10 verfügbar. Warum sollten Sie eine native Funktion verwenden, aber keine Drittanbieter-App herunterladen? Die Antwort ist Privatsphäre. Standardmäßig ist der Bildschirmrekorder auf dem Android-Handy ausgeblendet. Darüber hinaus wird es noch getestet und kann einige Fehler enthalten.

Schritt 1: Zunächst müssen Sie die Bildschirmrekorderfunktion unter Android aktivieren. Öffnen die Einstellungen App finden und auswählen Entwickleroptionenund schalten Sie es ein. Tippen Sie dann auf Feature-Flags, finden settings_screenrecord_long_pressund schalten Sie es ein.

Trinkgeld: Sie können die Entwickleroptionen in der Einstellungen-App nicht finden? Zapfhahn System Wählen Sie in den Einstellungen die Option aus Über Telefon und finde Bauen oder Build-Nummer.

Bildschirmaufnahme

Schritt 2: Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten, um darauf zuzugreifen Schnelleinstellungen Bar. Suchen und tippen Sie auf Bildschirm recorder auf Samsung-Gerät oder Bildschirmaufnahme auf LG. Dann sehen Sie eine schwebende Leiste auf dem Bildschirm.

Recorder

Schritt 3: Gehen Sie zu dem Bildschirm, den Sie auf dem Android-Handy aufnehmen möchten. Tippen Sie auf die Anfang Taste. Sobald der Countdown abgeschlossen ist, beginnt die Android-Bildschirmaufnahme.

Schritt 4: Wenn die Bildschirmaufnahme abgeschlossen ist, tippen Sie in der Menüleiste auf das Stopp-Symbol, um das Video in Ihrer Fotogalerie zu speichern.

Hinweis: LG erlaubt Ihnen nicht, geschützte Inhalte aufzuzeichnen. Wenn Sie beispielsweise Netflix auf Android aufnehmen, wird nur ein schwarzer Bildschirm mit Hintergrundaudio angezeigt. Auf Samsung-Geräten ist die Vordere Kamera Mit der Schaltfläche können Sie auch Ihr Gesicht und Ihre Stimme zur Bildschirmaufnahme hinzufügen.

Ebenso hat Chromebook auch seine eingebaute Aufnahmefunktion zu Computerbildschirm aufnehmen.

Teil 2: Wie man ein Spiel auf Android aufzeichnet

Die Bildschirmrekorder für Android sind ein wichtiges Dienstprogramm für Spieler. Für die Aufzeichnung des Spiels müssen Sie Ihr Telefon überhaupt nicht auf Android 10 aktualisieren. Google Play Game ist das Game Center für Android-Geräte. Es bietet die Bildschirmaufnahmefunktion für Android-Spiele.

Schritt 1: Auf den meisten Android-Handys ist es vorinstalliert. Wenn Sie nicht haben, laden Sie es kostenlos aus dem Play Store herunter. Führen Sie als Nächstes die Play Games-App in Ihrer App-Leiste aus.

Spiel spielen

Schritt 2: Wählen Sie im Menü "Meine Spiele" und gehen Sie zu EINGERICHTET Tab, um alle Spiele auf Ihrem Android-Handy zu erhalten. Tippen Sie auf das Spiel, das Sie auf dem Android-Bildschirm aufnehmen möchten.

Schritt 3: Dann werden Sie a bemerken Aufzeichnung Schaltfläche neben dem abspielen Taste. Sobald Sie auf tippen Aufzeichnung Schaltfläche wird Ihnen ein Einstellungsfeld angezeigt. Hier erfahren Sie, wo die Bildschirmaufnahme auf Android gespeichert wird. Darüber hinaus können Sie die Qualität als einstellen 720p oder 480p.

Spielaufzeichnung

Schritt 4: Drücken Sie Nächster um die Bildschirmaufnahme des Android-Spiels nach dem Einstellen zu starten. Während der Aufnahme gibt es drei schwebende Tasten. Tippen Sie auf, um Ihre Stimme zum Gameplay-Video hinzuzufügen Mikrofon. Das Camcorder Das Symbol wird verwendet, um Ihr Gesicht mit der Aufnahme zu überlagern.

Schritt 5: Wenn die Android-Bildschirmaufnahme abgeschlossen ist, tippen Sie auf Halt Taste.

Hinweis: Die Aufnahmefunktion steht für Play Games 3.4.12 oder höher zur Verfügung. Außerdem sollte auf Ihrem Gerät Android 4.4 oder höher ausgeführt werden. Wenn Sie die Option "Aufzeichnen" in "Spiele spielen" nicht finden, ist diese Funktion an Ihrem Standort noch nicht verfügbar.

Teil 3: Android-Bildschirm mit einem Computer aufnehmen

Die native Bildschirmaufzeichnungsfunktion ist eine bequeme Möglichkeit, die Aufgabe des Android-Telefons zu erledigen. Es ist jedoch nicht perfekt. Erstens ist diese Funktion nur für die neuesten Samsung- und LG-Geräte verfügbar. Darüber hinaus fehlen erweiterte Funktionen wie Webcam-Aufnahme, Videobearbeitung usw. Ab diesem Punkt empfehlen wir Vidmore Screen Recorder.

Hauptmerkmale des besten Android-Bildschirmrekorders

  1. Nehmen Sie den Android-Bildschirm mit einem einzigen Klick auf dem Computer auf.
  2. Fügen Sie Ihre Reaktionen und Ihren Sound während der Aufnahme hinzu.
  3. Verfügbar für alle Online-Videos, Handyspiele, Apps und mehr.

Unnötig zu erwähnen, dass dies die beste Option ist, um den Bildschirm auf einem Android-Gerät aufzuzeichnen.

Jetzt downloaden

kostenlos

Jetzt downloaden

kostenlos

So zeichnen Sie einen Android-Bildschirm mit einem Computer auf

Schritt 1: Richten Sie den Android-Bildschirmrekorder ein

Spiegeln Sie zunächst Ihren Android-Bildschirm auf Ihren Computer-Desktop. Laden Sie den Android-Bildschirmrekorder herunter und installieren Sie ihn auf demselben Computer. Starten Sie es und wählen Sie Videorecorder in der Hauptschnittstelle. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen, um das zu öffnen Einstellungen Dialog. Stellen Sie nun Ausgabeformat, Hotkeys und mehr ein.

Videorecorder

Schritt 2: Aufnahmebildschirm auf Android

Jetzt erhalten Sie vier Optionen: Anzeige, Webcam, System Sound, und Mikrofon. Umschalten Anzeige und stellen Sie den Aufnahmebereich basierend auf Ihrem Android-Bildschirm ein. Anschalten System Sound und stellen Sie die Lautstärke ein. Wenn Sie Ihre Reaktionen zum Android-Bildschirmdatensatz hinzufügen möchten, aktivieren Sie diese Option Webcam und Mikrofon;; Andernfalls deaktivieren Sie sie. Drücke den REC Klicken Sie auf die Schaltfläche und tun Sie, was Sie auf dem Android-Bildschirm aufnehmen möchten.

REC

Schritt 3: Vorschau und Speichern des Android-Bildschirmdatensatzes

Während der Aufnahme können Sie mit dem Text, Beschriftungen, Formen und mehr hinzufügen Bearbeiten Funktion, oder machen Sie einen Screenshot in einem wichtigen Moment mit dem Kamera Taste. Wenn die Android-Bildschirmaufnahme abgeschlossen ist, klicken Sie auf Halt Symbol, um es im Vorschaufenster zu öffnen. Zeigen Sie die Aufnahme an und entfernen Sie unerwünschte Bilder mit dem Clip Werkzeug. Klicken Sie abschließend auf sparen Schaltfläche, wenn Sie damit zufrieden sind.

sparen

Teil 4: FAQs zu Screen Record unter Android

Können Sie Bildschirmaufnahmen mit Ton machen?

Mit dem in Android 10 integrierten Bildschirmrekorder können Sie nur Bildschirmaufnahmen mit internem Ton machen. Standardmäßig erfassen Play Games auch den internen Sound. Sie können jedoch auf das Mikrofonsymbol tippen, um Ihre Stimme hinzuzufügen. Natürlich gibt es einige Bildschirmrekorder-Apps von Drittanbietern, die Bildschirme sowohl mit externem als auch mit internem Sound aufnehmen können, wie z. B. AZ Screen Recorder.

Wie macht man eine gute Bildschirmaufnahme wie Profis?

Erstens sollten Sie die Android-Bildschirmaufzeichnung besser planen, z. B. Länge, Ausgabeformat, Qualität, die Inhalte der Aufnahme und vieles mehr. Noch wichtiger ist, dass Sie Ihren Android-Telefonbildschirm ordnungsgemäß aufzeichnen müssen.

Können Sie auf einem Samsung J7 Bildschirmaufnahmen machen?

Samsung J7 wurde 2017 veröffentlicht und hat die Bildschirmrekorderfunktion nicht integriert. Die gute Nachricht ist, dass Samsung eine Bildschirmrekorder-Funktion in das Prime-Modell eingeführt hat. Diese Funktion befindet sich in der Leiste für die Schnelleinstellungen. Sie können die Benachrichtigungsleiste nach unten schieben und finden. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Bildschirm auf Android aufzuzeichnen.

Fazit

In diesem Handbuch werden drei Möglichkeiten zum Aufzeichnen des Android-Bildschirms mit oder ohne Computer beschrieben. Erstens bietet der integrierte Bildschirmrekorder in Android Q die sichere Möglichkeit, etwas auf Ihrem Bildschirm aufzunehmen. Darüber hinaus kann die Play Games-App Ihr Gameplay auf Android aufzeichnen. Wenn sie Ihnen nicht zur Verfügung stehen, ist Vidmore Screen Recorder die ultimative Option, um Bildschirme auf allen Android-Telefonen und -Tablets mit einem Computer aufzunehmen. Wenn Sie auf andere Probleme im Zusammenhang mit der Bildschirmaufzeichnung stoßen, hinterlassen Sie bitte unten eine Nachricht.

Vidmore verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Mehr erfahren Verstanden