Suche Navigation

Was Sie tun können, wenn HandBrake DVD - 5-Lösungen nicht zerreißt

Laura Goodwin DVD rippen

Es ist wahr, dass Sie Streaming-Videos direkt auf Ihrem Telefon oder Tablet ansehen können. Viele Menschen bevorzugen immer noch eine DVD-Sammlung mit Lieblingsfilmen. Sie können viele Fragen zum Erstellen einer digitalen Kopie von DVD-Filmen sehen.

HandBrake ist als kostenloser Open-Source-DVD-Ripper für Windows, Mac und Ubutu bekannt. Mit HandBrake können Sie hausgemachte DVDs und unverschlüsselte DVDs auf mehreren Plattformen abspielen. Und so kam es dass der HandBrake rippt keine DVD Problem ist ziemlich nervig.

Glücklicherweise können Sie hier sowohl eine alternative HandBrake-DVD-Ripping-Software als auch eine HandBrake-DVD-Ripping-Lösung erhalten. Infolgedessen können Sie DVD-Filme auf digitalen Geräten ohne DVD-Laufwerk genießen.

HandBrake wird DVD nicht rippen

Teil 1: Probieren Sie HandBrake Alternative aus, um alte und neue DVDs verlustfrei zu rippen

Es ist wahr, dass HandBrake eine beliebte Freeware für DVD-Ripper ist. Wenn Sie jedoch DVDs in 1: 1-Qualität mit 6-mal höherer Geschwindigkeit rippen möchten, können Sie Vidmore DVD Monster ausprobieren. Anders als bei HandBrake, Vidmore DVD Monster kann DVDs ohne Transcodierung in jedes Format oder Gerät rippen. Auf diese Weise können Sie eine digitale Kopie der Original-DVD erstellen, einschließlich der vollständigen DVD-Struktur, Video- und Audiospuren, Menüs, Kapiteln und Untertiteln. Die gerippten Dateien können direkt auf eine andere DVD gebrannt werden. Sie können das hervorragende audiovisuelle Erlebnis genießen, indem Sie DVD mit Vidmore DVD Monster rippen.

Die HandBrake-Alternative kann auch DVD-Filme bearbeiten und nachbessern. Sie können verschiedene Bearbeitungsoptionen erhalten, um DVD-Filme schnell zu bearbeiten. Es wird auch unterstützt, die gewünschte Audiospur oder den gewünschten Untertitel auszuwählen, bevor DVDs gerippt werden. Es ist keine große Sache, dass HandBrake keine DVD rippt. Sie können eine bessere Wahl treffen, um eine DVD in Originalqualität zu rippen.

  1. Rippen Sie sowohl alte als auch neue DVDs mit der führenden DVD-Entschlüsselung.
  2. Rippen Sie eine ganze DVD mit einer 1: 1-DVD-Kopie auf den Computer.
  3. Rippen Sie DVDs auf ISO und Ordner mit 6x DVD-Ripping-Geschwindigkeit.
  4. Konvertieren Sie DVDs in alle gängigen HD- und SD-Videoformate sowie in verschiedene Audioformate und andere Profile.
  5. Steuern Sie die ausgegebenen Videoeffekte vollständig, indem Sie sie zuschneiden, zusammenführen, Wasserzeichen, drehen, trimmen, Untertitel anpassen und andere Effekte.

Jetzt downloaden

kostenlos

Schritt 1: Starten Sie den alternativen DVD-Ripper von HandBrake. Legen Sie eine DVD in das DVD-Laufwerk ein.

Schritt 2: Klicken Sie auf "DVD laden" und dann auf "DVD Disc". Deine Videos werden auf CD gespeichert.

DVD laden

Sie müssen auf "Titel anzeigen / auswählen" klicken, um auf alle DVD-Filme zuzugreifen.

Titel anzeigen / auswählen

Schritt 3: Klicken Sie auf das Symbol „Format“ in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche. Sie können das Ausgabevideoformat, die Auflösung, die Qualität und andere Optionen einstellen. Darüber hinaus können Sie das bestimmte Profil öffnen, um alle kompatiblen Formate zu erhalten.

Format

Schritt 4: Klicken Sie auf "Alle rippen", um DVD-Filme zu rippen. Sobald der DVD-Kopiervorgang beendet ist, können Sie die gerippten Videos automatisch im Popup-Ordner anzeigen.

DVD rippen

Teil 2: 4 Die wahrscheinlichsten Gründe und Lösungen für HandBrake werden DVD nicht rippen

Dies sind gängige Szenarien und Lösungen für HandBrake, die keine DVDs rippen. Sie können die folgenden Absätze ausführen, um den Fehler beim Rippen von HandBrake-DVDs zu beheben.

Situation 1: Beschädigte oder beschädigte DVD

Wenn Ihre DVD auf der Oberfläche zerkratzt ist, ist der DVD-Ripping-Vorgang möglicherweise fehlgeschlagen. So können Sie feststellen, dass HandBrake die Codierung an derselben Stelle in einer Schleife beendet. Darüber hinaus können die beschädigten oder beschädigten IFO-Dateien dazu führen, dass HandBrake auch keinen DVD-Fehler rippt.

Sie können eine weitere DVD einlegen, um sie mit HandBrake zu rippen. Wenn HandBrake zu diesem Zeitpunkt DVDs rippen kann, ist die zerkratzte DVD die Hauptursache. Das nächste Mal sollten Sie die DVD nach dem Anschauen wieder in die Hülle legen.

Beschädigte DVD

Situation 2: Überlastete CPU Stop HandBrake Ripping DVD

Die starke Belastung der CPU kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass die HandBrake-DVD nicht gerippt wird. Manchmal zerreißt HandBrake DVDs in wenigen Sekunden und beendet dann die Codierung. Wenn Ihr Computer seit Jahren verwendet wird, können Sie DVD mit HandBrake auf einem neuen Computer rippen, um es zu versuchen. Andernfalls können Sie die Leistung Ihres Computers durch Reinigungssoftware von Drittanbietern optimieren.

Überlastete CPU

Situation 3: Nicht unterstützte Untertitel führen dazu, dass HandBrake DVD nicht rippt

Es ist wahr, dass HandBrake in einigen Fällen keine DVD-Untertitel rippen kann. Sie können die Untertiteloptionen in HandBrake deaktivieren, um eine Überprüfung durchzuführen. Wenn Sie DVD-Videos mit Untertiteln rippen möchten, können Sie Vidmore DVD Monster ausführen, um eine ganze DVD mit der besten Qualität zu rippen.

Nicht unterstützte Untertitel

Situation 4: HandBrake zerreißt aufgrund des Kopierschutzes nicht die gesamte DVD

HandBrake kann nicht den gesamten DVD-Film mit Kopierschutz rippen. Mit anderen Worten, HandBrake rippt nur nicht geschützte DVDs. So können Sie feststellen, dass HandBrake DVDs mit DRM, CSS-Verschlüsselung, ARccOS, Regionalcode, RCE, UOP und anderen DVD-Verschlüsselungstechnologien von Disney X-project nicht rippen kann. Um DRM-geschützte DVDs zu rippen, können Sie alternative HandBrake-Software wie Vidmore DVD Monster und mehr verwenden.

Kopierschutz

Die DVD muss nicht überall mitgebracht werden. Seien Sie bei physischen Schäden vorsichtig mit Ihren DVDs. Wenn Sie Ihre alten DVDs sicher aufbewahren möchten, müssen Sie die Discs an einem trockenen und kühlen Ort wieder in DVD-Hüllen legen.

Alles in allem sind dies 5 praktikable Möglichkeiten, um das Problem zu beheben HandBrake rippt keine DVD. Überprüfen Sie zunächst, ob Ihre DVD zerkratzt oder beschädigt ist. Später können Sie die HandBrake-Einstellungen ändern, um zu beheben, dass HandBrake nicht den gesamten Film codiert. Bei kopiergeschützten DVDs ist HandBrake nicht die beste Wahl. Sie können Vidmore DVD Monster kostenlos herunterladen, um fast alle DVDs mit 6x schnellerer Geschwindigkeit und 1: 1-Qualität zu rippen.

So können Sie die hochwertigen DVD-Filme auf Ihrem iPhone, iPad, Android, Apple TV und anderen Mediaplayern wie genießen Windows Media Player direkt. Vidmore DVD Monster bietet leistungsstärkere Funktionen zum Rippen von DVDs als HandBrake. Sie können das Programm kostenlos herunterladen, um weitere Informationen zu erhalten.

Vidmore verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Mehr erfahren Verstanden