Suche Navigation

Blu-ray auf Festplatte kopieren - Hier ist die beste Methode zum Sichern von Blu-ray-Filmen

Laura Goodwin Tipps

Was sollte die beste Methode zum Schutz der Blu-ray-Disc sein? Die Disc kann leicht zerkratzt oder beschädigt werden, wenn Sie die Disc im Blu-ray-Treiber wiedergeben. Das Kopieren von Blu-ray auf die Festplatte ist eine gute Methode zum Sichern und Schützen der Blu-ray-Filme.

Um die Originaldaten auf der Blu-ray zu erhalten, wird empfohlen, Blu-ray als MKV-Format auf die Festplatte zu kopieren. Alle Untertitel, Audiokanäle und hochwertigen Videodateien bleiben erhalten. Erfahren Sie jetzt mehr über die besten Methoden aus dem Artikel.

Kopieren Sie Blu-ray auf die Festplatte

Teil 1: Die einfachste Methode zum Kopieren von Blu-ray auf die Festplatte

Vidmore Blu-ray Monster ist ein vielseitiges Blu-ray-Kopierprogramm, mit dem Sie Blu-ray einfach auf die Festplatte kopieren können. Es rippt nicht nur Blu-ray-Discs in digitale Formate, sondern konvertiert die Filme auch mühelos in ein gewünschtes Gerät mit der optimalen Datei. Darüber hinaus werden Hardwarebeschleunigung und Multithread-Technologie verwendet, um die Leistung zu verbessern.

  1. Kopieren Sie Blu-ray auf eine Festplatte, indem Sie die gesamte Disc oder bestimmte Titel rippen.
  2. Unterstützt eine Vielzahl von Ausgabeformaten wie MP4, AVI, MKV usw.
  3. Bieten Sie umfangreiche Videobearbeitungswerkzeuge wie Trimmen, Drehen, Zuschneiden und mehr.
  4. Transcodieren Sie Blu-ray-Filme für die Wiedergabe auf tragbaren Geräten wie einem iPhone.

Jetzt downloaden

kostenlos

So kopieren Sie Blu-ray ohne Qualitätsverlust auf die Festplatte

Schritt 1: Laden Sie Blu-ray Ripper herunter und installieren Sie es

Starten Sie den Blu-ray-Ripper, sobald Sie das Programm auf Ihrem Computer installiert haben. Legen Sie die Blu-ray-Disc in Ihr Laufwerk ein und stellen Sie sicher, dass das Programm Ihre Disc erkennen kann. Klicken und erweitern Sie die Laden Sie Blu-ray Wählen Sie im Menü oben auf der Benutzeroberfläche die Option Laden Sie eine Blu-ray-Disc Option und wählen Sie Ihre Disc.

Vidmore Blu-ray Ripper

Schritt 2: Wählen Sie die Titel aus, die Sie kopieren möchten

Wenn Sie die Blu-ray-Disc in das Programm eingelegt haben, können Sie auf klicken Film anzeigen / auswählen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Blu-ray-Filmtitel zu überprüfen, die Sie im Popup auf die Festplatte kopieren möchten. Sie können hier auch alle Titel auswählen und auf klicken OK Taste zur Bestätigung.

Wählen Sie Blu-ray-Titel

Schritt 3: Vorschau und Bearbeitung von Videos

Wählen Sie das Standardformat für verlustfreies MKV für Blu-ray-Filme. Sie können auch auf klicken Format Option neben dem Titel zum Ändern für ein anderes Dateiformat. Gehen Sie zur Registerkarte Video, wählen Sie das Videoformat und passen Sie die verschiedenen Videoparameter entsprechend an.

Wählen Sie Blu-ray Ripper Output

Schritt 4: Bearbeiten Sie den gewünschten Blu-ray-Film

In der Hauptoberfläche können Sie Audiospur und Untertitel für die Ausgabe ändern. Drücke den Bearbeiten Symbol auf der Geräteentität, um das zu öffnen Profil bearbeiten Dialog. Sie können damit problemlos Videoeffekte anwenden, drehen und zuschneiden, Wasserzeichen hinzufügen und die Videoeffekte anpassen.

Effektfilter

Schritt 5: Kopieren Sie Blu-ray-Filme auf die Festplatte

Suchen Sie einfach den unteren Bereich und legen Sie ein bestimmtes Verzeichnis fest, in dem die Blu-ray-Kopie gespeichert werden soll Speichern unter Box. Drücke den Alles zerreißen Klicken Sie auf die Schaltfläche in der unteren rechten Ecke, um das Kopieren von Blu-ray auf die Festplatte zu starten. Wenn Sie den gesamten Vorgang abgeschlossen haben, können Sie die Blu-ray-Filme direkt auf Ihrem Computer anzeigen.

Blu-ray-Titel zusammenführen

Teil 2: So kopieren Sie Blu-ray mit MakeMKV auf die Festplatte

MakeMKV ist ein Open-Source-Blu-ray-Ripper, der die Blu-ray-Filme in das MKV-Format extrahiert. Es verfügt über die erweiterte DRM-Entschlüsselungsmethode, mit der Blu-ray-Dateien in das Videoformat kopiert werden können. Es verfügt jedoch über eingeschränkte Bearbeitungsfunktionen und Filter, mit denen Sie eine zufriedene Blu-ray nicht auf die Festplatte kopieren können.

Schritt 1: Starten Sie das MakeMKV-Programm auf Ihrem Computer und legen Sie Ihre Blu-ray-Disc in das Blu-ray-Laufwerk ein. Wählen Sie Ihre Disc aus der Dropdown-Liste unter Quelle Möglichkeit.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Disc-Symbol, um das nächste Fenster zu öffnen. Überprüfen Sie bestimmte Titel oder alle Titel auf der linken Seite und legen Sie den Zielordner in fest Ausgabeordner Bereich durch Drücken der Durchsuche Taste.

Schritt 3: Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Mache MKV Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke, um das Kopieren von Blu-ray als MKV-Dateien auf die Festplatte zu starten. Danach können Sie das gerippte Video mit jedem Videoplayer abspielen.

Hinweis: MakeMKV kann den Regionalcode nicht von der Blu-ray-Kopie entfernen. Wenn Sie die konvertierte Blu-ray auf einem iPhone oder Android-Telefon wiedergeben müssen, müssen Sie stattdessen einen anderen Videokonverter oder -editor verwenden.

makemkv-rip-bluray

Teil 3: Speichern von Blu-ray auf der Festplatte über den VLC Media Player

VLC ist eine weitere kostenlose Methode zum Kopieren von Blu-ray auf die Festplatte. Darüber hinaus können Sie Blu-ray-Kopien auf Ihrem Computer und Mobilgerät anzeigen. Der Nachteil ist, dass die Verwendung des VLC Media Players zu kompliziert ist. Erfahren Sie einfach mehr Details über den Prozess wie unten.

Schritt 1: Legen Sie die Blu-ray-Disc in Ihr Laufwerk ein und öffnen Sie den VLC Media Player. Drücke den Aussicht Menü und wählen Sie die Erweiterte Steuerung Option in der oberen Menüleiste, um weitere Schaltflächen anzuzeigen.

Schritt 2: Drücke den Medien Menü und wählen Sie die Datei hinzufügen Möglichkeit. Sie können den Blu-ray-Titel auswählen, den Sie auf die Festplatte kopieren möchten. Wenn das Menü auf einer Blu-ray-Disc nicht geöffnet werden kann, müssen Sie manuell navigieren.

Kopieren Sie Bluray mit VLC

Schritt 3: Sobald der Blu-ray-Film abgespielt wird, klicken Sie auf Aufzeichnung Taste, um das Kopieren von Blu-ray auf die Festplatte zu starten. Danach finden Sie die als MPEG-Datei gespeicherte Blu-ray-Kopie in Ihrem Ordner "Dokumente".

Rip Bluray mit VLC

Hinweis: VLC ist nicht für alle Blu-ray-Discs verfügbar. Es können nur Discs verarbeitet werden, die durch AACS- oder BD + DRM-Bibliotheken geschützt sind. Außerdem wird die Ausgabequalität während des Kopiervorgangs beeinträchtigt.

Fazit

Der Artikel enthält drei Methoden zum Kopieren einer Blu-ray auf Ihre Festplatte. Es kann Ihre Lieblingsfilme ohne Blu-ray-Discs sichern und abspielen. Sowohl MakeMKV als auch VLC können kostenlos verwendet werden, es gibt jedoch Einschränkungen hinsichtlich des Ausgabeformats, der Videoqualität und mehr. Vidmore Blu-ray Monster ist eine vielseitige Lösung, die jede Blu-ray mit einem verlustfreien Video auf die Festplatte kopiert und jedes Video / Audio / Preset einfach konvertiert.

Vidmore verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Mehr erfahren Verstanden