Suche Navigation
VidmoreVidmore Blu-ray Monster

Blu-ray Monster Verwenden des Handbuchs

Lesen Sie die vollständige Anleitung zur Verwendung von Vidmore Blu-ray Monster.

Einführung

Vidmore Blu-ray Monster ist die beste Software zum Rippen von Blu-ray-Filmen. Mit dieser fortschrittlichen Software können Sie Blu-ray in MP4 / MKV / AVI / WMV / M4V / MOV / FLV und weitere Videoformate mit 12-facher schneller Konvertierung rippen. Sie können auch Blu-ray-Discs / Ordner / ISO-Dateien in 4K / 1080p HD und 2D / 3D-Videos ohne Qualitätsverlust konvertieren. Um mehr Zeit zu sparen, wird die Stapelkonvertierung unterstützt.

Abgesehen von der Formatkonvertierung ist die Bearbeitungsfunktion von Vidmore Blu-ray Monster leistungsfähiger. Sie können das Video bearbeiten und die Qualität verbessern, bevor Sie es konvertieren. Wählen "Drehen & Zuschneiden" um die Videorichtung zu ändern und einzugeben "Effekt & Filter" Passen Sie den Videoeffekt wie Helligkeit, Sättigung, Kontrast und Farbton an.

Blu-ray Ripper

Schnellstart

Schritt 1 Öffnen Sie Vidmore Blu-ray Monster auf Ihrem PC.

Blu-ray Ripper

Schritt 2 Ziehen Sie die Videos in das Fenster der Software

Video laden

Schritt 3 Wählen Sie das Zielformat in der oberen rechten Ecke des Fensters und klicken Sie auf "Alles zerreißen" umwandeln.

Alles zerreißen

Registrieren

Jedes Mal, wenn Sie diese Software starten, wird das Registrierungsfenster für Sie geöffnet. Klicken "Registrieren" Klicken Sie in der unteren rechten Ecke auf das Fenster, in dem Sie Ihre E-Mail-Adresse und den per E-Mail gesendeten Registrierungscode eingeben.

Dann klick "Aktivieren Sie" sich registrieren.

Sie können auch auf das Schlüsselsymbol rechts in der oberen Leiste klicken. Es zeigt Ihnen das Registerfenster mit der gesamten Software. Wählen "Registrieren" von Blu-ray Ripper, um Ihre Registrierungsinformationen zu importieren.

Registrieren

Aktualisieren

Um die Software zu aktualisieren, klicken Sie auf das Menüsymbol rechts in der oberen Leiste und wählen Sie "Aktualisierung überprüfen" Möglichkeit.

Anschließend wird die von Ihnen installierte Version überprüft. Wenn die Version nicht die neueste ist, werden Sie an die Aktualisierung erinnert.

Aktualisierung überprüfen

Testgrenzen

Wie Sie wissen, sind die angebotenen Funktionen für Trail-Benutzer und registrierte Benutzer unterschiedlich. Hier sind die Unterschiede. Und für Ihre wundervolle Erfahrung empfehlen wir Ihnen wirklich die registrierte. Klicken Sie hier, um es zu bekommen

Testgrenzen

Ripper-Einstellungen

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben der Speicherpfadleiste, um das Einstellungsfenster aufzurufen. Hier sind drei Einstellungen, die Sie vornehmen können.

Ripper-Einstellungen

Aufgabenplan

In dieser Option können Sie die Dinge auswählen, die Sie nach Abschluss der Aufgabe tun möchten.

1. Öffnen Sie den Ausgabeordner

2. Fahren Sie den Computer herunter

3. Computer ausschalten

4. Beenden Sie das Programm

5. Nichts tun

Nachdem Sie fertig sind, klicken Sie auf "OK".

Aufgabenplan

GPU-Beschleunigung

Sie können die GPU-Beschleunigung aktivieren oder nicht. Wenn Sie die GPU-Beschleunigung aktivieren, können Sie auswählen "Automatische Auswahl" oder "AMD-Beschleunigung" im "Prefer Select" Bar.

Nachdem Sie fertig sind, klicken Sie auf "OK" um Ihre Einstellungen zu speichern.

GPU-Beschleunigung

Alle Einstellungen

Durch Klicken auf diese Option wählen Sie alle Profileinstellungen aus.

Allgemeines

Sie können die Untertitelsprache und die Audiosprache auswählen. Hier sind über 30 Arten von Sprachen in jeder Liste.

Hier sind auch"GPU-Beschleunigung aktivieren" und "Automatisch nach Updates suchen".

Allgemeines

Konvertieren

Der nächste Teil der Einstellungen ist Konvertieren.

In diesem Teil können Sie den Pfad des Ausgabeordners und des Snapshot-Ordners festlegen. Sie können auch auswählen, ob die Quelldateien nach der Konvertierung aus der Liste entfernt werden sollen oder nicht.

Hier sind drei Optionen zum Hinzufügen von Untertiteln und Audio.

1. Beachten Sie bei jedem Hinzufügen

2. Direkt hinzufügen

3. Geben Sie nach dem Hinzufügen die Bearbeitungsoberfläche ein

Einstellungen konvertieren

Aufreißer

In der Option Ripper können Sie den Ausgabeordner und den Snapshot-Ordner festlegen.

Wählen Sie aus, ob die Quelldateien nach der Konvertierung aus der Liste entfernt werden sollen oder nicht.

Drei Einstellungen beim Hinzufügen von Untertiteln und Audio

1. Erinnern Sie mich daran, jedes Mal zu bearbeiten

2. Direkt zur Liste hinzufügen

3. Bearbeiten Sie direkt nach dem Hinzufügen zur Liste

Spezifische Einstellungen

Blu-ray in ein beliebiges Format rippen

Schritt 1 Starten Sie Vidmore Blu-ray Monster auf Ihrem PC.

Blu-ray Ripper

Schritt 2 Klicken Sie auf das große Plus-Symbol in der Mitte. Das Programm analysiert dann Ihren Computer, um automatisch Blu-ray-Videos zu finden. Sie können auch klicken "Blu-ray laden" in der oberen linken Ecke, um die Quelle der Videos zwischen auszuwählen "Blu-Ray Disc" und "Blu-ray-Ordner".

Laden Sie Blu-ray

Hinweis: Wenn sich Ihre Videos auf Disc befinden, zeigt Ihnen die Software nur den Hauptzug. Wenn Sie andere kleine Videos sehen möchten, klicken Sie auf "Titel anzeigen / auswählen" um dein Zielvideo zu finden.

Wählen Sie Titel

Schritt 3 Wählen Sie Ihr Zielformat für alle aufgelisteten Videos. Wenn Sie Videos in verschiedene Formate konvertieren möchten, können Sie auf das Formatsymbol rechts neben jeder Videoleiste klicken und das gewünschte Format finden.

Wählen Sie Format

Schritt 4 Geben Sie den Speicherpfad in die Leiste in der unteren linken Ecke ein. Klicken "Alles zerreißen" Videos konvertieren. Nach Abschluss der Konvertierung wird der Ordner automatisch für Sie angezeigt.

Alles zerreißen

MKV Verlustfrei

Während Sie Blu-ray in andere Formate rippen, ist MKV Lossless das Standardausgabeformat. Sie können viel von der Auswahl des Standardformats profitieren.

Sie erhalten die beste Ausgabevideoqualität und rippen Blu-ray schneller mit höherer Erfolgsrate. Darüber hinaus werden alle Untertitel und Audiospuren der Original-Blu-ray-Disc beibehalten.

MKV Verlustfrei

Der einzige Nachteil des MKV Lossless-Formats ist, dass Sie die Bearbeitungseffekte nicht anwenden können. Um die Schnitt- und Bearbeitungsfunktionen dieses Programms nutzen zu können, sollten Sie das Standard-MKV Lossless in andere digitale Formate wie MP4, AVI, WMV, MPG usw. ändern.

Schalter MKV verlustfrei

Profileinstellungen

Wenn Sie Blu-ray in andere digitale Formate auf Ihrem Computer rippen, können Sie das Video oder Audio, sogar das Gerät, aus den Profileinstellungen auswählen. Darüber hinaus bietet Ihnen diese Blu-ray-Ripping-Software mehr Steuerelemente zum Anpassen der Ausgabeprofileinstellungen. Wählen Sie das Bearbeitungssymbol neben dem Blu-ray-Ausgabeformat und Sie können die Ausgabeeinstellungen nach Ihren Wünschen anpassen.

Profileinstellungen

Video

Passen Sie die Videoqualität, den Encoder, die Bildrate, die Auflösung und die Bitrate aus der Dropdown-Liste an.

Audioeinstellungen unter der Videodatei Sie können den Audio-Encoder, den Kanal, die Abtastrate und die Bitrate frei einstellen.

Video-Profileinstellungen

Audio

Bei den Audioausgabeeinstellungen können Sie die Audioqualität, den Encoder, den Kanal, die Abtastrate und die Bitrate auf bis zu 320 kbit / s einstellen.

Audio-Profileinstellungen

Gerät

Um die Einstellungen für die Geräteausgabe anzupassen, sollten Sie das Gerät auswählen und dann auf die Schaltfläche Bearbeiten klicken.

Ähnlich wie bei den Videoprofileinstellungen können Sie Video und Audio basierend auf der ausgewählten Geräteausgabe separat anpassen.

Geräteprofileinstellungen

Trimmen & Teilen

Schritt 1 Klicken Sie nach dem Hinzufügen von Videos zur Software auf das Scherensymbol neben dem Zielkonvertierungsformat in der Videoliste.

Clip

Schritt 2 Im folgenden Popup-Fenster können Sie eine Vorschau des Videos anzeigen und die Start- und Endzeit des gewünschten Segments festlegen.

Oder ziehen Sie beide Seiten der blauen Prozessleiste, um das gewünschte Fragment auszuwählen.

Wenn Sie ein anderes Segment ausschneiden möchten, klicken Sie auf "Segment hinzufügen" am unteren Rand der linken Leiste.

Trimmen

Schritt 3 Klicken "Sparen" und es wird in der Videoliste in der Hauptoberfläche angezeigt.

Effekt & Filter

Schritt 1 Wählen Sie ein Video aus und klicken Sie auf das Magic Stick-Symbol neben dem Scherensymbol. Sie sehen das Bearbeitungsfenster.

Schritt 2 Wählen "Effekt & Filter" Möglichkeit. Sie können hier sehen, zwei Teile auf der Unterseite.

Der linke Teil ist der Basiseffektteil. Sie können Kontrast, Sättigung, Helligkeit und Farbton des Videos einstellen.

Rechts können Sie den gewünschten Filter für Ihr Video auswählen. Hier sind über 20 Filter für Sie.

Effekt und Filter

Schritt 3 Klicken "OK" um Ihre Optimierung zu speichern.

Drehen & Zuschneiden

Schritt 1 Klicken Sie auf Magic Stick> "Drehen & Zuschneiden".

Schritt 2 Hier können Sie das Video vertikal und horizontal drehen, um 90 Grad drehen oder um 270 Grad drehen. Klicken Sie auf eine der Schaltflächen und überprüfen Sie das Ergebnis in der Vorschau.

Drehen

Schritt 3 Sie können den Bildschirm auch zuschneiden. Ziehen Sie den weißen Punkt auf den gelben Rand, um die Größe und Position des Rechtecks im Vorschaufenster zu steuern und den gewünschten Rahmenbereich zu definieren.

Sie können auch die Größe des Rechtecks in die Beschneidungsleiste unten eingeben und auf das Kreuzsymbol klicken, um das Rechteck zu zentralisieren.

Außerdem können Sie das Seitenverhältnis und den Zoom-Modus rechts einstellen.

Im Zoom-Modus sind hier Briefkasten, Schwenken & Scannen und voll für Sie.

Sie können im Seitenverhältnis frei wählen: 16: 9, 4: 3, 1: 1 und 9:16.

Im Zoom-Modus sind hier Briefkasten, Schwenken & Scannen und voll für Sie.

Zuschneiden

Schritt 4 Danach klicken Sie auf "OK" um die Optimierung zu speichern.

Wasserzeichen

Schritt 1 Wählen Sie eine Videodatei und klicken Sie auf Magic Stick> "Wasserzeichen".

Schritt 2 Zunächst müssen Sie entscheiden, welche Art von Datei Sie hinzufügen möchten, Text oder Bild.

Wenn Sie Text hinzufügen möchten, tippen Sie auf "Text".

Dann können Sie die Schriftart, die Größe, Fettdruck, Kursivschrift, Unterstreichung und Überstreichung Ihrer Wörter auswählen. Außerdem können Sie die Farbe und das Schriftsystem auswählen.

In der nächsten Zeile können Sie die Größe und Position des Textrahmens eingeben. Darüber hinaus können Sie den Textrahmen auch drehen und seine Transparenz anpassen.

Um Bilder zu Videos hinzuzufügen, müssen Sie auf die Option Bild tippen.

Mit dieser Option können Sie die Größe und Position des Bildes anpassen, es drehen und seine Transparenz anpassen.

Wasserzeichen

Schritt 3 Klicken "OK" um die Optimierung zu speichern.

Audiospur

Schritt 1 Wählen Sie einen aus und klicken Sie auf Magic Stick> "Audio".

Schritt 2 In der unteren Hälfte sind hier drei Optionen.

Audiospur: Hier sind zwei Kanäle für Sie. EN-AC3-6-Kanal und EN-AC3-2-Kanal. Wenn Sie Ihrem Computer eine Audiospur hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Plus-Symbol, um sie hinzuzufügen.

Lautstärke: Passen Sie den Sound der Audiospur an.

Verzögerung: Stellen Sie die Startzeit für die Audiospur ein.

Audiospur

Schritt 3 Klicken "OK" um Ihre Einstellungen zu speichern.

Untertitel

Schritt 1 Klicken Sie in der gewünschten Videoleiste auf das Magic Stick-Symbol. Und wähle "Untertitel" Möglichkeit.

Schritt 2 Wie Sie im Fenster sehen, müssen Sie auf das blaue Plus-Symbol klicken, um einen Untertitel hinzuzufügen. Wenn Sie noch keine haben, klicken Sie auf das Lupensymbol. Die Software öffnet die Website mit Untertiteln für Sie. Wählen Sie die gewünschte aus.

Dann können Sie einige Anpassungen an Ihrem Untertitel vornehmen.

Sie können die Schriftart, die Größe, Fettdruck, Kursivschrift, die Unterstreichung, die Farbe, die Kontur und ihre Farbe auswählen. Rechts können Sie die Position, die Transparenz und die Startzeit einstellen.

Untertitel

Titel zusammenführen

Wenn Sie mehrere Videos rippen und zusammenführen möchten, können Sie auf tippen "In einer Datei zusammenfassen" neben der "Alles zerreißen" Taste.

Titel zusammenführen
VidmoreVidmore Blu-ray Monster

Rippen Sie Blu-ray-Videos mit superschneller Geschwindigkeit in jedes Videoformat.