Suche Navigation

So erhöhen Sie die Videoauflösung, ohne die Qualität zu verlieren

Laura Goodwin Video bearbeiten

Die Videoauflösung wird als Breite x Höhe eines Videos in Pixel ausgedrückt. Standard Definition (SD), High Definition (HD) und 4K (UHD) sind drei Arten gängiger Videoauflösungen. Um das Video auf verschiedenen Geräten oder Playern abzuspielen, müssen Sie die Videoauflösung ändern, um eine reibungslose Wiedergabe zu erzielen.

Wenn du möchtest Verbesserung der Videoqualität und Erhöhen Sie die Videoauflösung Gleichzeitig sind Sie bei uns genau richtig. Dieser Artikel zeigt Ihnen die detaillierten Schritte, damit das Video mit niedriger Auflösung unter Windows, Mac, iOS und Android besser aussieht. Einfach lesen und folgen.

Erhöhen Sie die Videoauflösung
Inhalt

Teil 1: Detaillierte Anleitung zur Erhöhung der Videoauflösung und Verbesserung der Videoqualität

Tatsächlich ändert sich der visuelle Videoeffekt nach Erhöhung der Videoauflösung nicht offensichtlich. Obwohl die Videogröße sehr wachsen wird. Wenn Sie die Videoqualität alter Filme und die hochwertige Videoauflösung verbessern möchten, Vidmore Video Converter kann Ihre erste Wahl sein. Sie können Videodateien in mehr als 200 Formate und Geräte konvertieren, während Sie die Auflösung von Videos ändern. Es ist sehr einfach, Videos mit niedriger Auflösung in Videos mit hoher Auflösung umzuwandeln.

Darüber hinaus können Sie das Video mit niedriger Auflösung speichern, indem Sie Videokontrast, Farbton, Helligkeit und andere Effekte im Programm anpassen. Vidmore Video Converter bietet auch einen leistungsstarken Video-Editor. Sie können drehen, zuschneiden, ausschneiden, zusammenführen, Wasserzeichen hinzufügen und andere Video- / Audioeffekte anwenden.

Für die Vidmore Video Converter für Mac-Version können Sie eine integrierte Version erwerben Verbesserung der Videoqualität. Es gibt 4 Optionen, mit denen Sie die Videoqualität verbessern können. Sie können die Videoauflösung mühelos verbessern und Videos schärfen. Die ausgegebenen Videos können ohne Qualitätsverlust in 4K, 1080p HD und 720p HD exportiert werden. Hilfreich sind auch die verlustfreie Transcodierung und die 50-mal schnellere Videokonvertierungsgeschwindigkeit.

Was können Sie von Vidmore Video Converter erhalten, um die Videoqualität auf PC und Mac zu verbessern? Hier sind die Hauptmerkmale.

  1. Erhöhen Sie die Videoauflösung von der ursprünglichen auf 640 x 360, 640 x 480, 720 x 480, 1280 x 720, 1920 x 1080, 3840 x 2160 usw.
  2. Passen Sie Kontrast, Sättigung, Helligkeit, Farbton und andere Videoeffekte an, um Ihr Video energetischer zu gestalten.
  3. Konvertieren Sie Ihr Video in das Format 200+ und erhöhen Sie gleichzeitig die Auflösung eines Videos.
  4. Holen Sie sich einen Videoqualitätsverbesserer, um die Auflösung zu verbessern, Helligkeit und Kontrast zu optimieren, Videorauschen zu entfernen und das Verwackeln von Videos auf dem Mac mit Klicks zu reduzieren.

Jetzt downloaden

kostenlos

Jetzt downloaden

kostenlos

Erhöhen Sie die Videoauflösung unter Windows

Schritt 1: Kostenloser Download, Installation und Start von Vidmore Video Converter auf dem PC. Klicken Sie auf "Dateien hinzufügen", um Ihre Videodatei zu importieren.

Datei zum Konverter hinzufügen

Schritt 2: Wählen Sie das Video aus und klicken Sie auf das Symbol „Bearbeiten“ (ein Sternbild unter der Videodatei). Sie können auf den Vidmore-Videoeditor zugreifen.

Drehen

Jetzt können Sie die verschiedenen Bearbeitungseffekte wie Drehen & Zuschneiden, Effekt & Filtern, Wasserzeichen, Audio und Untertitel verwenden.

Effekte

Schritt 3: Wählen Sie das Format aus der Dropdown-Liste auf der rechten Seite des Videos. Hier sollten Sie MP4, MOV oder MKV mit 4K-Auflösung auswählen. Sie können auch auf das Symbol „Bearbeiten“ klicken, um die Schieberegler zu verschieben und Kontrast, Sättigung, Helligkeit und Farbton dieses Videos anzupassen.

Wählen Sie das Ausgabeformat

Schritt 4: Legen Sie den Ausgabeordner in der Liste "Speichern unter" unten fest. Klicken Sie zuletzt auf "Konvertieren", um die Videoauflösung zu aktualisieren.

Schnelles Ende

Erhöhen Sie die Videoqualität auf dem Mac

Schritt 1: Führen Sie Vidmore Video Converter auf Ihrem Mac aus. Klicken Sie auf "Datei hinzufügen", um Ihr Video hinzuzufügen.

Video hinzufügen

Schritt 2: Klicken Sie oben auf "Verbessern", um den Video-Enhancer zu erhalten. Sie können auf "Hochskalierte Auflösung" klicken, um die niedrige Videoauflösung zu erhöhen. Darüber hinaus können Sie das Video mit anderen Optionen zur Videoverbesserung besser aussehen lassen. Klicken Sie auf "Übernehmen" oder "Auf alle anwenden", um fortzufahren.

Verbesserung der Videoqualität

Schritt 3: Stellen Sie das Ausgabeformat in der Liste „Profil“ ein. Außerdem können Sie auf "Einstellungen" klicken, um die Videoauflösung zu erhöhen. Entfalten Sie einfach die Liste "Auflösung" unter "Videoeinstellungen".

Passen Sie die Videoauflösung an

Schritt 4: Klicken Sie abschließend auf "Konvertieren", um die Datei mit besserer Ausgabequalität zu exportieren.

Video exportieren

Teil 2: So erhöhen Sie die Videoauflösung kostenlos online

Wenn Sie die Auflösung von Videos online erhöhen möchten, sollten Sie nicht verpassen Vidmore Kostenloser Online-Videokonverter. Es ist ein 100% kostenloser Online-Videoauflösungskonverter. Sie können die Videoauflösung, den Codec, die Bitrate, die Bildrate, die Abtastrate und verschiedene Einstellungen vor dem Konvertieren verbessern. Es gibt keine Dateigrößenbeschränkung. So können Sie die niedrige Auflösung Ihrer alten Filme verbessern. Natürlich ist die Videokonvertierungsgeschwindigkeit nicht so hoch wie bei Vidmore Video Converter.

Schritt 1: Besuchen Sie diese kostenlose Online-Site. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche auf "Zu konvertierende Dateien hinzufügen". Wenn Sie das Online-Tool zum ersten Mal verwenden, müssen Sie auf "Launcher herunterladen" klicken, um Vidmore Launcher herunterzuladen.

Launcher herunterladen

Schritt 2: Klicken Sie auf "Datei hinzufügen", um Ihr Video hinzuzufügen. Wählen Sie dann das Ausgabevideoformat unten.

Video online hinzufügen

Schritt 3: Klicken Sie auf das Zahnradsymbol "Einstellungen" neben Ihrer importierten Videodatei. Hier erhalten Sie verschiedene Optionen zum Ändern der Videoauflösung. Klicken Sie auf "OK", um fortzufahren.

Erhöhen Sie die Videoauflösung online

Schritt 4: Jetzt können Sie auf "Konvertieren" klicken und den Zielordner festlegen, um die Videoauflösung kostenlos online zu erhöhen.

Teil 3: Top 3 Apps zur Erhöhung der Videoauflösung auf iPhone und Android

Durch die Installation einer App zur Verbesserung der Videoqualität können Sie die Videoqualität und die Videoauflösung direkt auf Ihrem Telefon verbessern. Wenn Sie keine Ahnung haben, welche Anwendung Sie auswählen sollen, können Sie sich von den folgenden Empfehlungen inspirieren lassen.

Top 1: PowerDirector (Android)

In CyberLink PowerDirector können Sie Videos in einer Auflösung von bis zu 4K auf Ihrem Android bearbeiten und exportieren. Der Videostabilisator kann verwackelte Videobilder reparieren. Auf diese Weise können Sie das Verwackeln von Videos reduzieren, um die Videoqualität unter Android zu verbessern. PowerDirector ist nicht völlig kostenlos zu benutzen. Sie müssen $0.99 bis $3.99 bezahlen, um jeden In-App-Kauf freizuschalten, einschließlich des Exportierens von Videos in 4K-Auflösung.

Powerdirector

Top 2: Videokomprimierung (iOS)

Mit dem neuen iOS 13.2-Update können Benutzer die Videoauflösung auf dem iPhone direkt in der Kamera-App ändern. Allerdings können nur iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max mit iOS 13.2 die Kamera-App verwenden, um die Videoauflösung und Bildrate zu erhöhen. Für andere iPhone-Benutzer können Sie Video Compress ausführen, um die Videoauflösung und die Bitrate anzupassen. Nun, Sie können die Qualität beibehalten und das Video hier verkleinern.

Videokomprimierung

Top 3: Videoshop (Andorid & iOS)

Videoshop ist eine plattformübergreifende App zur Verbesserung der Videoqualität. Sie können die Videoqualität auf Android und iPhone mit einer Vielzahl von Video- und Audioeffekten verbessern. Darüber hinaus können Sie die Videohelligkeit, den Kontrast, die Sättigung und andere Anzeigeeinstellungen ändern, um auch die Videoqualität zu verbessern. Videoshop bietet auch viele In-App-Käufe. Sie können Zeitlupe hinzufügen, Filter anwenden, Videos zusammenführen und Ihrem Video weitere Funktionen hinzufügen. Es ist keine große Sache, die Videoauflösung auf Android und iPhone zu erhöhen.

Videothek

Mit der Software können Sie die Videoauflösung erhöhen und die oben erwähnte Videoqualität verbessern. Dank der breiten Unterstützung von Profilen können Sie die Auflösung der meisten Videos über Vidmore Video Converter problemlos ändern. Die 50-fach schnellere Geschwindigkeit ermöglicht es den Benutzern übrigens, die Videoqualität in kurzer Zeit zu verbessern. Wenn Sie die Videoauflösung von einer oder zwei Dateien verbessern möchten, können Sie das Online-Programm verwenden, um Videos mit niedriger Auflösung einfach in die bessere zu konvertieren. Auch iOS- und Android-Nutzer finden hier die befriedigende Auswahl. Das ist alles, um die Videoauflösung zu erhöhen, ohne die Qualität auf verschiedenen Plattformen zu verlieren. Wenn Sie eine andere App oder Software zur Verbesserung der Videoqualität haben, können Sie diese gerne an uns weitergeben.

Vidmore verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Mehr erfahren Verstanden